Renovierungsbedürftige, vermietete Wohnung zum günstigen Preis.

 

                           

 

Lage

Zwischen Uni und Zentrum, an der Straßenbahn Linie 3. Die Lage weist eine hervorragende Infrastruktur auf. Parkmöglichkeiten sind an der Straße vorhanden. Zur B 17 besteht besteht eine schnelle Verkehrsanbindung.

Ausstattung

Im Jahre 1953 errichtet, hat sich im Laufe der Jahre ein Renovierungsstau gebildet. Die Eigentümergemeinschaft berät derzeit diverse Sanierungsmöglichkeiten. Die Wohnung mit 40 qm befindet sich im 2. OG und ist über einen Laubengang zu erreichen. Sie besteht aus Schlafzimmer, Wohnküche, Diele und Bad. Die Miete beträgt 261,- EUR plus 60,- EUR NK-Vorauszahlung = 321,- EUR. Die Heizkosten (Gas) bezahlt der Mieter zusammen mit dem Strom direkt an den Versorger. Die Wohnung ist einfach ausgestattet. Beheizt wird die Wohnung mit einem Gasofen. Die Warmwasserbereitung erfolgt per Gas-Durchlauferhitzer. Der Endenergiebedarf beträgt 223,7 kWh/(m².a). Das Mietverhältnis besteht seit 2011. Der niedrig angesetzte Kaufpreis berücksichtigt, dass ein Renovierungsrückstand besteht, d.h. dass Sanierungsmaßnahmen im Gemeinschaftseigentum anstehen, die derzeit von der Gemeinschaft beraten und diskutiert werden.

Infobeschreibung

Vermietete, renovierungsbedürftige Wohnung im beliebten Stadtteil Hochfeld.

Beziehbar ab:

Vermietet

 

 

weitere Infos...

 

Kaufpreis €: nur 68.000
Wohnfläche m²: 40
Anz. Zimmer: 2
Hausgeld: 142
Balkon/Terrasse:
Etage: 2
Baujahr: 1953

 

 

Austattungen:

Zusatzbedingungen:

 

zurück Anfrage senden